Am 10.09.2019 kamen die 104 Erstklässler der Grundschule St. Wolfgang mit Ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern zu ihrem ersten Schultag in die Schule. In einer kleinen Feier wurden sie mit liebevoll einstudierten Liedern von den Schülern der Schule und der Rektorin begrüßt. Auch die zukünftigen Paten aus den 4. Klassen hießen die Neuen herzlich willkommen. Aufgeregt folgten die ABC-Schützen dem Programm und gingen dann mit ihren Lehrerinnen in ihre Klassenzimmer. Am Ende des 1. Schultages gab es die Möglichkeit, in der Wolfgangkirche gesegnet zu werden.