Am 14.09.2021 kamen die 105 Erstklässler der Grundschule St. Wolfgang mit Ihren Eltern zu ihrem ersten Schultag in die Schule. In einer kleinen Feier wurde jede Klasse einzeln mit einem liebevoll einstudierten Gedicht von Schülern der Schule und der Rektorin in der Turnhalle begrüßt.  Am Ende der Feier gab es die Möglichkeit, gesegnet zu werden. Aufgeregt folgten die ABC-Schützen dem Programm und gingen dann mit ihrer Lehrerin in ihr Klassenzimmer. Schnell war der 1. Schultag vorbei.