Am Dienstag, den 10.10.2017 bekamen die ersten Klassen der Grundschule St. Wolfgang Besuch vom Oberbürgermeister der Stadt Landshut, Alexander Putz und Herrn Christian Schmid, Vorsitzender des Automobilclubs Landshut im ADAC. Sie überreichten den Kindern im Rahmen der Aktion „Einfach sicher gehen“ der ADAC-Stiftung zusammen mit anderen Institutionen leuchtend gelbe Sicherheitswesten.

Groß war die Freude bei den 123 Erstklässlern, als jedes Kind eine Warnweste von Herrn Putz und Herr Schmid überreicht bekam. Um diese Aktion auch gebührend zu untermalen, hatten die Klassen schwungvolle Lieder rund um die Verkehrssicherheit einstudiert.

Ziel dieser Aktion ist, die Erstklässler auf ihrem Schulweg sichtbarer und sicherer zu machen und so langfristig Unfälle zu vermeiden.

2017-10-19T20:43:22+00:00